ColostroFIT auf dem Betrieb Heim

Kundenmeinung der Familie Heim

„Um all unseren Kälbern einen perfekten Start ins Leben zu ermöglichen und klare Arbeitsabläufe zu haben, entschieden wir uns für einen ColostroMAT. Dadurch ist es uns möglich, das Kolostrum zu pasteurisieren und eine qualitativ hochwertige Kolostrumbank anzulegen.

Ich habe mich für den ColostroMAT aus drei Gründen entschieden: Mit dem System kann das Kolostrum einfach auf die korrekte Tränketemperatur gebracht werden. Die Reinigung ist durch die ColostroBAGs und den ColostroMAT zeitsparender und das Umfüllen in die verschiedenen Gefäße entfällt durch die ColostroBAGs.

Mit dem Beginn der Abkalbung starten wir den ColostroMAT und erwärmen das Kolostrum. Wir können den Kälbern nun direkt nach der Geburt Kolostrum verfüttern und freuen uns über gesunde Tiere, die mit viel Energie und stark ins Leben starten.“

– Pascal Heim –

Betriebsspiegel

Betriebsleiter: Pascal Heim

Ort: Kanton Solothurn, Schweiz

Betriebszweig: Milchvieh mit weiblicher Nachzucht

Rinderrasse: Red Holstein und Holstein

Anzahl Tiere: 90 Milchkühe, 100 Kälber pro Jahr

Tränketechnik für Kälber: ColostroMAT, im Einsatz seit 2015

 

Lesen Sie hier weitere Kundenmeinungen!